Samtgemeindejugendfeuerwehrzeltlager in Scharbeutz

Nach mehrwöchiger Vorbereitungszeit ging es endlich los am 15.06.2012 sind die Jugendfeuerwehren Barnstedt, Deutsch Evern, Embsen und Melbeck mit 66 Jugendlichen und Betreuern in die Jugendherberge nach Scharbeutz an die Ostsee gefahren. Dort angekommen sind wir in 10 Mannschaftszelte eingezogen wir hatten ein eigenes kleines Zeltdorf auf dem Jugendherbergsgelände. Nach dem Grillen haben wir eine Stadtrally durchgeführt; hier wurde Scharbeutz zu Fuß erkundet und geschaut wo die „Mona Lisa“ wohnt oder was ein rotes Dreieck am Mast der DLRG bedeutet.

Als Zusatzaufgabe mussten die Gruppen 170 Gramm Strandsand mitbringen. Am Samstag haben wir dann eine Beacholympiade durchgeführt. Strandmaler, Strudellauf, Sand Ball, Limbo- Dance und Sandburgenbau, hier wurden in 5 Minuten klasse Burgen und Schlösser gebaut. Man kann schon erkennen dass einige Architekten unter den Jugendlichen sind.

Jugendliche am StrandAm

Nachmittag haben wir noch ein Spiel ohne Grenzen im Zeltdorf durchgeführt. Abends kam noch ein heftiger Regenguss runter der die Stimmung aber nicht beeinträchtigen konnte.

Spaß am Strand

Am Sonntagmorgen haben wir dann die Siegerehrung durchgeführt.

  1. Melbeck Rot mit 55 Punkten
  2. Embsen Rosa mit 54 Punkten
  3. Barnstedt Lila mit 42 Punkten
  4. Embsen Grün mit 41 Punkten
  5. Melbeck Blau mit 39 Punkten 
  6. Deutsch Evern Türkis mit 32 Punkten

Nach der Siegerehrung sind wir, dank einer Spende der Profipartner Ilmenau über 500 Euro, in die Ostseetherme Scharbeutz gefahren.

Die Zeltlagerteilnehmer

Nochmals ein recht herzliches Dankeschön sendet die Samtgemeindejugendfeuerwehr Ilmenau an die Profipartner Ilmenau.

Termine

Mi, 25.04
Tag des Baumes
Mo, 30.04
Walpurgisnacht
Di, 1.05
Tag der Arbeit