Im Oktober keine Langeweile… bei der Kinderfeuerwehr Gemeinde Barum ist was los!

Mit Beginn der Herbstferien ging es auch los mit dem turnusmäßigen Dienst der Kinderfeuerwehr Gemeinde Barum. Am 02. Oktober beim Laternenumzug der Jugendfeuerwehr Gemeinde Barum bauten wir von der Kinderfeuerwehr unsere Saftbar auf. Neben Kindercocktails und Saftschorlen verkauften wir gespendete Muffins und andere Leckereien. Vielen Dank an dieser Stelle an unsere lieben Eltern fürs viele Backen!

Schon am nächsten Tag ging es weiter mit einem Orientierungsmarsch in Hohnstorf. Wir trotzten dem schlechten Wetter und machten uns auf den Weg durch Hohnstorf. An mehreren Stationen durften meine Kids ihr Können unter Beweis stellen. Dabei mussten sie Lakritzenschnecken flechten, Fragen zum Thema „Allgemeinwissen und Scherzfragen“ beantworten, Dosen werfen und ihr Gedächtnis trainieren beim Memory spielen. Erfolgreich erzielte meine Kinderfeuerwehr den 7. von 16 Plätzen. Die Betreuer und ich waren mächtig stolz!!!

Zusätzlich durften wir uns für unsere Freunde von der Kinderfeuerwehr Handorf freuen, die bei dem O-Marsch den ersten Platz belegten. Zum freudigen Anlass gab es für alle eine Runde Muffins.

Am Samstag, den 07.10.2017 konnte man laute Musik aus dem Feuerwehrhaus Barum vernehmen. Die Kinderfeuerwehr hatte erstmalig zur Kinderdisco geladen und viele Kids aus der Samtgemeinde folgten der Einladung. Neben Stop-, Luftballon- und Zeitungstanz wurde auch „Reise nach Jerusalem“ gespielt. Akrobatisches Können zeigten die 6- bis 12-Jährigen beim Untertanzen einer Limbostange. Alle Beteiligten hatten an diesem Abend viel Spaß, so dass wir uns sicherlich 2018 bei der nächsten Kinderdisco in Barum wiedersehen.

Zu guter Letzt trafen wir uns mit den Kinderfeuerwehren aus Handorf und Vögelsen am Samstag, den 21.10.2017, pünktlich um 11 Uhr, um den ganzen Tag gemeinsam im Alcino Kindertobeland in Adendorf zu klettern und zu spielen. Die Trampoline wurde ordentlich belastet und das ein oder andere Wettrutschen blieb nicht aus. Fürs leibliche Wohl wurde selbstverständlich gesorgt und so gab es zur Stärkung für alle Pommes und Nuggets. Am späten Nachmittag fuhren wir alle erschöpft vom Toben, aber glücklich, nach Hause.

 

Wir treffen uns in der Regel jeden 1. Samstag im Monat von 14 Uhr bis 16 Uhr im Feuerwehrhaus Barum.

Wer gerne mal bei uns „schnuppern“ möchte, meldet sich bitte bei der Kinderfeuerwehr Gemeinde Barum:

Sabrina Stache (Telefon: 04133/4040114 oder Email:  )

 

Unter www.facebook.com/Karlchen112 findet ihr weitere Fotos und Informationen.

 

Euer Karlchen

(Pressewart der Kinderfeuerwehr Barum)

Anhänge:
DateiBeschreibungDateigrößeDownloads
Diese Datei herunterladen (kfbarum1710 (1).jpg)kfbarum1710 (1).jpg 368 KB175
Diese Datei herunterladen (kfbarum1710 (10).jpg)kfbarum1710 (10).jpg 137 KB171
Diese Datei herunterladen (kfbarum1710 (2).jpg)kfbarum1710 (2).jpg 119 KB171
Diese Datei herunterladen (kfbarum1710 (3).jpg)kfbarum1710 (3).jpg 95 KB177
Diese Datei herunterladen (kfbarum1710 (4).jpg)kfbarum1710 (4).jpg 527 KB176
Diese Datei herunterladen (kfbarum1710 (5).jpg)kfbarum1710 (5).jpg 542 KB168
Diese Datei herunterladen (kfbarum1710 (6).jpg)kfbarum1710 (6).jpg 305 KB167
Diese Datei herunterladen (kfbarum1710 (7).jpg)kfbarum1710 (7).jpg 385 KB170
Diese Datei herunterladen (kfbarum1710 (8).JPG)kfbarum1710 (8).JPG 487 KB170
Diese Datei herunterladen (kfbarum1710 (9).jpg)kfbarum1710 (9).jpg 325 KB177

Termine

Keine Termine